Dienstag, 6. August 2013

Feliz nähen...

... ich habe es geschafft

Als ich den Schnitt Feliz von Farbenmix gesehen habe, wußte ich gleich, daß wird das Kleid zur Einschulung von dem Töchterchen. Also gekauft und angeschaut! Wieder weggelegt, rausgeholt, nichts verstanden, gegoogelt... irgendwie hatte ich ganz viel Respekt vor diesem Schnitt.

Bei der Stoffauswahl hat mir dann meine Tochter geholfen bzw entschieden. Ich finde es immer wieder erstaunlich, was für ein gutes Gespür Kinder für Kombinationen und Farben haben.

Aber dann kamen ganz viele Fragen auf:
Reicht der Stoff? Ist die Stoffauswahl doch die Richtige? Welches Paspelband? Wie nähe ich Paspelband?  Wie werden Rüschen genäht? Doch ein Probekleid nähen? Passt der Schnitt?

Naja, und dann habe ich angefangen...
Und es funktionierte! Dank der super Anleitung bei Farbenmix hat alles problemlos geklappt, selbst das Paspelband.

Aber seht selber

 Das Innenkleid ist verziert mit sechs Reihen Rüschen...

 Hier nun ein paar Details aus der Nähe

 So, und hier nun das stolze "bald" Schulkind mit dem Traumkleid...

Die nächsten Tage kommt dann noch die Schultüte dazu, natürlich passend zum Kleid.

So, nun bin ich aber gespannt, was Ihr zu meiner ersten Feliz sagt... 

Und da heute Dienstag ist, geht das ganze zum Creadienstag und ich schaue mal, was die anderen Damen dort gezaubert haben.

Euch noch einen schönen Dienstag 

eure Kristin