Dienstag, 30. Juli 2013

Bunny ear headband

oder Haarband mit Schleife / Bandana Haarband


Heute geht es los mit meinem ersten Tutorial / DIY zum Thema Bandana Haarband.


Hierfür benötigt Ihr:

Stoff: ich habe 80cm x 10cm genommen (je nach Vorzug kann es länger und breiter sein)
Geodreieck
Stift
Draht (ich habe 0,5mm genommen)
Tesa
Schere

So jetzt kann es losgehen.


Schneidet einen Stoffstreifen 80cmx10cm ab und faltet ihn längs. Wenn ihr das gemacht habt, bitte einmal ausbügeln.

Danach könnt Ihr an den jeweiligen Enden kleine Hasenohren einzeichnen. Entweder freihand oder mit Schablone.
 Die vorgezeichneten Ohren jetzt mit der Nähmaschine zunähen, ebenso die eine Seite.
 Bitte daran denken in der Mitte des Bandes eine Wendeöffnung zu lassen.
So jetzt habt Ihr Euer Haarband fast fertig... Jetzt bitte den Draht abmessen: doppelte Länge Eures Haarbandes plus 1,5 cm.
 Die Drahtenden bitte mit Tesafilm zusammenkleben.
 Jetzt mit dem Draht zwei Hasenohren formen und diesen dann in das Band stecken.
 Jetzt nurnoch die Öffnung schließen und fertig ist Dein Bunny ear headband / Bandana
Bei mir müssen die Bänder immer noch ein bischen gedreht werden, aber das ist ja eine Frage des Geschmacks...
So das wars, ich hoffe es hat Euch gefallen. Solltet Ihr Fragen haben, dann beantworte ich sie gerne. Viel Spaß beim nachnähen.

Und weil wir heute Dienstag haben, ab damit zum Creadienstag. Jetzt schaue ich mal was die Anderen so gewerkelt haben.
Euch noch einen schönen Tag

Eure Kristin